bis 14:00 Uhr bestellt, morgen geliefert
gratis A-Post Versand
Snus im Abo erhältlich

Den passenden Snus finden – so klappt’s

Snusen erfreut sich wachsender Beliebtheit. Das liegt an der Möglichkeit, Tabak rauchfrei geniessen zu können. Zudem bietet Snus die Variation unterschiedlicher Stärken, Wirkungen und Geschmacksrichtungen. Genau hier stehst vielleicht auch Du vor einem Problem: Wie kann ich für mich den passenden Snus finden? Wir sagen es Dir!

Den passenden Snus finden – Testen mit Methode

Willst Du den passenden Snus finden, solltest Du methodisch vorgehen. Setze Dich zunächst hin und überlege, welche Geschmäcker Du bevorzugst. Magst Du es tabakbetont, fruchtig bzw. herb, stehst Du eher auf würzige Noten wie Wacholder und Lavendel oder bevorzugst Du einen minzigen Frischekick? Ausserdem musst Du wissen, wie hoch Dein Nikotinbedarf ausfällt. Frage Dich, ob Du einen schnellen oder lieber sanften Kick erleben möchtest. Schreibe alles auf und dann heisst es testen, testen, testen. Bestelle Dir Snus, der Deinen Präferenzen am nächsten kommen. Nachdem Du verschiedene Sorten probiert hast, kreise die infrage kommenden Snus ein und streiche die anderen durch. Mache das Ganze so oft, bis Du fündig wirst. Egal wie lange es dauert: Du begibst Dich auf eine spannende Reise und lernst viele neue Produkte kennen.

Snus: Portionsbeutel oder lose – was ist besser?

Bevor Du Deine Reise beginnst, um den passenden Snus zu kaufen, haben wir hier einige Tipps für Dich:

Ob Du einen losen oder verpackten Snus wählst, ist eine praktische als auch geschmackliche Entscheidung. Während loser Snus schneller kickt und intensiver schmeckt, ist Verpackter anwenderfreundlicher und wirkt sanfter. Oft ist bei Letzterem der Nikotingehalt sogar höher, dennoch nimmst Du durch den Beutel weniger davon auf. Den passenden Snus finden kannst Du in 3 Kategorien:

1. Original

Diese Snus haben einen hohen Feuchtigkeitsgehalt und bieten ein schnelles, direktes Geschmackserlebnis. Sie sind teilweise stark fliessend und können abfärben.

2. Halbweiss

Bei ihnen kommt der Geschmack etwas verzögert an. Ausserdem fliessen sie weniger.

3. Weiss

Die Beutel dieser Snus beinhalten gewaschenen oder mit Cellulose gemischten Tabak. Manchmal sind sogar tabakfrei, enthalten aber dennoch Nikotin.

Damit Du den passenden Snus finden kannst, achte bitte nicht allein auf den Nikotingehalt (angegeben in mg/g). Viel wichtiger ist die wahrgenommene Stärke. Wie Du den Tabak empfindest, hängt ebenso vom Beutel, dem Speichelfluss, dem Feuchtigkeitsgehalt und pH-Wert ab.

Am besten bestellst Du Dir Snus nicht nur in einer Geschmacksrichtung. Den passenden Snus finden heisst ebenfalls, die Sorten nach Belieben und entsprechend der Stimmung auszuwählen. Bist Du auf einer Party, willst Du vielleicht einen Snus ohne, in einer ruhigen Minute lieber einen mit Geschmack konsumieren. Wissen musst Du allerdings, dass auch Snus ‘ohne’ mit Gewürzen wie Bergamotte, Lavendel, Wacholder etc. versetzt sind. Die ‘mit’ dagegen beinhalten Aromen. Bei ihnen kannst Du wählen zwischen Mint, Berry, Tropical, Cola und anderen Noten. Überzeuge Dich selbst – eine grosse Auswahl findest Du beispielsweise bei der Marke Lyft.

Fazit

Den passenden Snus finden kannst Du in den unterschiedlichsten Varianten. Du erhältst sie lose, portionsweise in Beuteln verpackt, mit oder ohne Geschmack. Bei der Suche nach Deinem perfekten Snus hast Du die Qual der Wahl. Betrachte sie als Abenteuerreise und geniesse sie! Brauchst Du mehr Informationen, um den passenden Snus zu finden, kontaktiere uns bitte. Ansonsten schaue gleich in unserem Onlineshop vorbei und bestelle Dir jetzt Deinen Lieblingssnus! Wir liefern sie prompt und zuverlässig bis an die Haustür.

Diese Webseite benutzt Cookies für Werbezwecke und zur Verbesserung der Nutzererfahrung.