AGB

SNUShero Mascot Daumen hoch

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend “AGB”) gelten für den Onlineshop unter www.snushero.ch (nachfolgend “Onlineshop”). Betreiber des Onlineshops ist die LeFlo Group KLG (nachfolgend “Anbieter”).

Der Anbieter darf diese AGB jederzeit ändern. Massgebend ist die jeweils bei Vertragsabschluss geltende Version dieser AGB. Abweichende Bedingungen des Kunden werden nicht anerkannt.

ALTERSLIMIT 18+

Personen unter 18 Jahren ist es nicht gestattet, Bestellungen auf der Website aufzugeben. Die LeFlo Group KLG behält sich das Recht vor, die Ausführung einer Bestellung zu verweigern, wenn Unregelmässigkeiten oder ein Missbrauch unserer Bestellfunktion vermutet wird.

  1. Vertragsgegenstand

Die LeFlo Group KLG als Betreiberin der Webseite www.snushero.ch verkauft den Geschäfts-/Privatkunden (nachfolgend “Kunde” genannt) die im Onlineshop verfügbaren Produkte zu den nachstehend aufgeführten Liefer- und Verkaufsbedingungen (AGB).

  1. Vertragsabschluss

Der Vertrag zwischen dem Kunden und der LeFlo Group KLG kommt erst durch einen Auftrag des Kunden und Auftragsannahme der LeFlo Group KLG zustande. Der Auftrag des Kunden erfolgt mit der Bestellung im Onlineshop. Die LeFLo Group KLG nimmt den Auftrag an, indem sie dem Kunden eine Auftragsbestätigung per E-Mail übermittelt oder die bestellte Ware liefert.

  1. Produktangebot

Sämtliche Angaben zu den Waren, die der Kunde im Rahmen des Bestellvorganges erhält, sind unverbindlich. Insbesondere sind Änderungen, sowie Irrtum bei Beschreibung, Abbildung und Preisangabe vorbehalten.

  1. Zahlungsbedingungen

Soweit nicht anders vermerkt verstehen sich sämtliche Preise in Schweizer Franken (CHF) inkl. der Schweizer Mehrwertsteuer von 7.7% und den beim Import durch die LeFlo Group KLG anfallenden Zollgebühren/Tabaksteuern. Den Kunden werden die auf der Webseite vermerkten Lieferkosten in Rechnung gestellt, welche in Anbetracht des Umfangs, Gewichts und/oder Liefermethode berechnet werden.

Die Zahlung hat grundsätzlich netto innerhalb von 30 Tagen nach Rechnungsstellung zu erfolgen. Neukunden können nur gegen Vorkasse, TWINT oder Kreditkarte einkaufen. Die LeFLo Group KLG behält sich das Recht vor, auch bestehende Kunden nur mittels Vorkasse, TWINT oder Kreditkarte zu beliefern.

Die LeFlo Group KLG ist berechtigt, die Preise und Lieferkosten jederzeit zu ändern, sowie bei Schreib-, Druck- oder Berechnungsfehlern vom Vertrag zurückzutreten.

Kauf auf Rechnung wird durch Byjuno AG abgewickelt. Es gelten die AGB der Byjuno AG

  1. Lieferbedingungen und Versand

Die LeFlo Group KLG liefert ausschliesslich an Adressen in der Schweiz und Liechtenstein. Soweit an Lager werden die Produkte innerhalb von 1-2 Arbeitstage an die vom Kunden angegebene Adresse geliefert. Die Lieferung der Ware erfolgt (ab Laderampe) auf Kosten und Gefahr des Kunden, und zwar auch dann, wenn Teillieferungen erfolgen. Die Schadensregulierung erfolgt bei äusserlich sichtbarer Beschädigung der bestellten Ware nur gegen eine Bescheinigung des jeweiligen Frachtführers.

Die angegebene Lieferzeit kann von der tatsächlichen Dauer abweichen. Der Versand erfolgt mit der Post CH AG. Die Lieferadresse des Kunden muss für den Zustelldienst gut erreichbar sein, ansonsten trägt der Kunde die aus der Zustellung resultierenden Mehrkosten. Es liegt im Ermessen des Anbieters, ob die Bestellung in einem oder mehreren Paketen oder als Brief versendet wird.

  1. Eigentumsvorbehalt

Die gelieferten Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der LeFlo Group KLG. Diese ist berechtigt, einen entsprechenden Eintrag im Eigentumsvorbehaltsregister vorzunehmen. Falls der Kunde mit der Bezahlung des Kaufpreises in Verzug gerät, ist die LeFlo Group KLG dazu berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten und die Ware in ihren Besitz zurückzunehmen.

  1. Rückgaberecht

Da es sich bei den von der LeFlo Group KLG angebotenen Produkten um verderbliche Produkte mit begrenzter Haltbarkeit handelt, besteht kein Recht auf Rückgabe gekaufter Artikel.

  1. Kündigungsfrist Snus-Abonnement

Das Snus-Abonnement kann jederzeit unterbrochen oder gekündigt werden. Dies geschieht über das Benutzerkonto des Kunden oder schriftlich via E-Mail an info@snushero.ch. Die Pause bzw. die Auflösung des Abonnements geschieht unmittelbar und verhindert Folgebestellungen. Eine bereits ausgelöste Bestellung ist von der Kündigung ausgeschlossen.

  1. Geistiges Eigentum

Die LeFlo Group KLG behält sich für jedes Design, jeden Text, jede Grafik auf ihrer Webseite alle Rechte vor. Das Kopieren oder jegliche andere Reproduktion der gesamten Webseite bzw. von Teilen dieser Webseite wird nur zu dem Zweck gestattet, eine Bestellung bei der LeFlo Group KLG aufzugeben. Sämtliche auf dieser Webseite zitierten Warenzeichen, Produktnamen oder Firmennamen bzw. -logos sind das Alleineigentum der jeweiligen Berechtigten.

  1. Datenschutz

Die LeFlo Group KLG versichert, bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten die Bestimmungen des Schweizerischen Datenschutzgesetzes und der einschlägigen Rechtsnormen zu beachten. Die anlässlich der Bestellabwicklung und/oder Kundenkonto Eröffnung anfallenden Kundendaten werden lediglich für interne Zwecke genutzt. Eine Weitergabe an Dritte und/oder Partnerunternehmen erfolgt nur soweit zur ordnungsgemässen Leistungserbringung (Bestellabwicklung) unbedingt erforderlich. Der Kunde erklärt sich mit dieser Nutzung seiner Daten einverstanden. Auf Anfrage hat er jederzeit das Recht, die über ihn gespeicherten Daten einzusehen. Die Bearbeitung von Personendaten ist in der separaten Datenschutzerklärung (https://snushero.ch/datenschutzerklaerung) geregelt. Diese ist Bestandteil dieser AGB.

  1. Gerichtsstand und anwendbares Recht

Dieser Vertrag untersteht Schweizer Recht unter Ausschluss des Übereinkommens der Vereinten Nationen über den internationalen Warenkauf (UN-Kaufrecht). Der ausschliessliche Gerichtsstand für allfällige Streitigkeiten ist der Sitz der LeFlo Group KLG.

  1. Salvatorische Klausel

Sollte eine Bestimmung dieses Vertrages unwirksam sein oder werden oder der Vertrag eine Lücke aufweisen, so bleibt die Rechtswirksamkeit der übrigen Bestimmungen davon unberührt. Anstelle der fehlenden oder unwirksamen Bestimmung gilt eine Bestimmung als vereinbart, die dem von den Parteien ursprünglich beabsichtigten, wirtschaftlichen Zweck am nächsten kommt.

  1. Höhere Gewalt

Bei besonderen Ereignissen wie Aufständen, grossräumigen Streiks, inneren Unruhen, Elementarereignissen usw., haftet die betroffene Partei der anderen Partei nur für Schäden, die nachweislich mit diesen Ereignissen nicht in Zusammenhang stehen.

  1. Schlussbestimmungen

Beim Verkauf der im Onlineshop der LeFlo Group KLG spezifizierten Waren gelten ausschliesslich die AGB in ihrer zum Zeitpunkt des jeweiligen Vertragsabschlusses gültigen Fassung. Diese Geschäftsbedingungen gelten insbesondere auch, wenn sie von denjenigen des Kunden differieren sollten. Die LeFlo Group KLG behält sich jederzeitige Änderungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen vor.

Haftungsausschluss

  1. Inhalt des Onlineangebotes

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

  1. Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten (“Hyperlinks”), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten/verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

  1. Urheber- und Kennzeichenrecht

Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der blossen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

  1. Missbrauch der gesetzlichen Richtlinien zum Verkauf von Tabakwaren

Personen unter 18 Jahren ist es nicht gestattet, Bestellungen auf der Website aufzugeben. Mit der Bestellung bestätigt der Kunde mindestens 18 Jahre alt zu sein und keine Tabakwaren weiterzuverkaufen. Die LeFlo Group KLG behält sich das Recht vor, die Ausführung einer Bestellung zu verweigern, wenn Unregelmässigkeiten oder ein Missbrauch unserer Bestellfunktion vermutet wird und haftet nicht für den Missbrauch dieser Bestimmungen.

  1. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.